LOGIN
  SEARCH
  

SPANISH CHARTS 
SEARCH 
FORUM
I have Spanish chart archive!
https://spanishcharts.com/forum.asp?...
Who are the most popular Spanish Sin...
Which is your Favorite Enrique Song
What's these helllp


 
HOMEFORUMCONTACT

NADINE - ALLES WAS DU WILLST (SONG)
Year:2007
Music/Lyrics:Andreas John
Erik Macholl
Alex Carlton
Producer:Alexander Kahr
World wide:
at  Peak: 2 / weeks: 12

CD-Single
Amadeo 06025 1726156


TRACKS
16/02/2007
CD-Single Amadeo 06025 1726156 (UMG) / EAN 0602517261563
1. Alles was du willst (Radio Version)
3:27
2. Alles was du willst (Karaoke Version)
3:27
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Radio Version3:27Alles was du willstAmadeo
06025 1726156
Single
CD-Single
16/02/2007
Karaoke Version3:27Alles was du willstAmadeo
06025 1726156
Single
CD-Single
16/02/2007
3:27Komm doch mal rüberAmadeo
06025 1732506
Album
CD
25/05/2007
MUSIC DIRECTORY
Nadine BeilerNadine Beiler: Discography / Become a fan
Official Site
SONGS BY NADINE BEILER
Against All Rules
Alles was du willst (Nadine)
Baby It's You (Nadine Beiler & Gilbert)
Can I Rely On You
Erste Nacht (Nadine)
Fallin'
Girl Or Boy
I Wanna Thank You
I Won't Stand In The Waiting Line
Ich will dich (Nadine)
I've Got A Voice
Keep Up With Me
Komm doch mal rüber (Nadine)
Meer sehen (Nadine)
Mein Weg (Nadine)
Mr. Right Now
Never Ever
Night Owls
Nua do (Nur hier) (Nadine)
Sag meinen Namen (Nadine)
The Secret Is Love
Turn Around
Um die Welt (Nadine)
Was wir sind (Nadine)
Wie ein Bild (Nadine)
You Are The Sun
You're Always Black And White
Zählt nicht (Nadine)
Zeig mir wie's geht (Nadine)
ALBUMS BY NADINE BEILER
I've Got A Voice
Komm doch mal rüber (Nadine)
 
REVIEWS
Average points: 3.03 (Reviews: 59)
***
ziel und muss ist nr. 1 - wird wohl nur aufgehen wenn keine große konkurrenz zur selben zeit einen song veröffentlicht.
schade, eine stimme, die fast mit der einer kelly clarkson mithalten kann. in dem eher schwachen song kommt das leider nur beschränkt zum vorschein.

naja... und dj ötzi war schon eine nummer zu groß. "nur" von 0 auf 2!
Last edited: 28.02.2007 17:18
******
Natürlich geht man bei der ersten Single keine Risiken ein und versucht, mit einer Herzschmerzballade die Nr. 1 zu erreichen. Das finde ich völlig ok. Ihre Hammerstimme kommt in diesem Song sicher noch nicht wahnsinnig zur Geltung, aber dafür gibts ja das Album, auf das ich mich sehr freue.
Last edited: 23.02.2007 09:44
*****
Hätte es Nadine wirklich gegönnt und auch mir selbst gewünscht, dass sie damit auf Nummer 1 geht, jedoch scheiterte sie knapp daran!
Am Anfang gefiel mir der Song richtig gut, mittlerweile nervt er schon ein wenig und musste ihn von 6 auf 5 herunterschrauben. Sorry Nadine!
Last edited: 03.06.2007 14:52
***
gefällt mir nicht so besonders gut. aus ihrer stimme hätte man viel mehr machen können!
****
Das Lied ist zwar nicht schlecht, aber irgendwie find ich's langweilig.
******
Ich finde den Titel von der süßen Nadien auf jeden Fall klasse, ihre Stimme kommt gut zur Geltung und auf das nachfolgende Album darf man wirklich gespannt sein. Gut finde ich auch, dass sie ihren ersten Song in Deutsch eingesungen hat - das ist einfach viel authentischer! Schön! Endlich wieder ein österreichischer Popstar mit wirklich herausragender Stimme!
***
...völlig belanglos...
***
Sie ist eine gute Sängerin, aber das Lied ist leider schlecht. Aber Platz 1 wird sie trotzdem erreichen; bei einem Verkaufspreis von nur 2,99 EUR werden genügend Leute die CD kaufen. Schade, dass man nur über den sehr niedrigen Preis die Charts stürmen kann. Piotre

Ergänzung: In der 2. Wertungswoche schon auf Platz 5 abgerutscht. Oje. Wird doch nichts mit Platz 1. War das das Ende ihrer Karriere? Mario scheint da etwas beliebter zu sein.
Last edited: 07.03.2007 19:29
*
Auch wenn vor lauter ö3-unterstützung das lied seinen weg in mein gehirn geschafft hat, ist und bleibt es schwach. das hat nichts mit nadine zu tun, die eine großartige stimme hat. man sollte sie relativ schnell vom blümchen-image wegbringen und ihre divenhafte stimme mit einem entsprechenden song und auftritt - auch international - unterstützen.

AN ALLE DEUTSCHEN UND SCHWEIZER NUTZER: hört euch das lied auf jeden fall an, denn sie kann mit euren besten stimmen - auch in diesem etwas schwachen lied - locker mithalten!
******
Ich (M,42) bin ein grosser Nadine Fan seit dem ersten Song den sie bei Starmania performt hat. Die Höchstnote 6 ist allein für die Interpretin Nadine. Produziert worden ist 'Alles was du willst' von Alexander Kahr, der auch schon Christ'l 2003 Starthilfe gegeben hat. Mir persönlich missfällt diese Tatsache. Nadine's Erste klingt wie ein durchschnittlicher Yvonne Catterfeld Titel und verdient sich nur 1-2 Sterne. Die knapp 17-jährige kann mehr als deutschen Schlager, garantiert. Das grandios live gesungene 'Hurt' lässt Agilera fast vergessen und Over The Rainbow in der a cappela Version gibt Gänsehaut ... und wer noch immer nicht überzeugt ist sollte sich den Simon & Garfunkel Klassiker anhören (beachtet den Stimmumfang).

Bin schon auf das Album gespannt.

Alles Gute Nadine!!!

Hurt
http://www.youtube.com/watch?v=ehT0ksQxrQU

Over The Rainbow
http://www.youtube.com/watch?v=ENM-qta93K4

Bridge Over Troubled Walter
http://www.youtube.com/watch?v=8SUc-CidRm4
Last edited: 18.03.2007 18:27
******
Hot!
*
Wie gut Nadine bei Starmania gesungen hat, zählt nicht mehr. Fakt ist, dass das Lied (leider) sehr schlecht ist. Mario Lang wird sie überholen. Ich glaube, das war der Anfang vom Ende ihrer Karriere. :-(
**
naja
***
Der Song ist klar nicht unbedingt toll oder was man sich erwartet hat, umgekehrt gibts auch sehr viel schlechteres in den Österreichischen Charts daher vergebe ich 3 Sterne und die sind garantiert nicht geografisch vergeben ;)
**
nicht gut
****
song guter durchschnitt, nadines stimme+gefühl absolut top, ihre phonetik flop, die strings scheinen endlich mal live gespielt und ziemlich fit zu sein.
die produktion wirkt unausgegoren - könnte an dem umstand liegen, daß eine woche nach nadines sieg der song bereits veröffentlicht wurde - schnellschuß, hm?!
***
na tönt Schlagermässig, nichts dass ich etwas gegen Schlager habe, aber ich finde diesen Titel nicht sehr speziell, den könnte auch ne x-beliebige Interpretin singen, und kommt der grossen Stimme von Nadine nicht gerecht, schade
**
langweilig - und es handelt sich um ein austauschbares Lied. Nein, das gefällt mir nicht, aber ich muss zugeben, dass ich diesen ganzen schwachsinnigen Retorten-Künstler Such Shows nichts abgewinnen kann.
Habe gerade gesehen, dass sie bereits aus den Top3 rausgeflogen ist - wird wohl kein Nummer 1 Hit mehr.
Last edited: 08.03.2007 08:58
*
Schmalz!
**
total langweilig!!
*
hihi
Last edited: 24.11.2008 23:34
******
Seht gut!
*
ich liebe Nadine. ich hasse diese Lied!
****
Aus Nadine kann man viel mehr rausholen. Der Song passt nicht so sehr zu ihr.
**
...alles in einem Topf: Yvonne Knatterfeld-Verschnitt, schleimiger Song mit einfältigem Text, einfallslos produziert....und das Resultat ist schon in den Charts....fürchterlich!!!!!
*
des is sooooo schircj des liad!!!

pfui
*
ganz ganz schwaches lied, nicht zum anhören....sie hat finde ich auch keine schöne stimme!
**
Grauslig ... vor allem der immergleiche depperte Text, aber auch der Vortrag dieses Stümpersongs überzeugt nicht.

Na klar, ich bin ja nur neidisch, weil ich beim DSMusicStarsearchManiaDS nicht mitmachen durfte :-)
**
zu sehr schlager, zu wenig interessant
***
Schade, mit der Stimme hätte mir mehr erwartet. Schade, dass den Produzenten kein besserer Song eingefallen ist.
******
der song ananfür sich is geil.. nur sie hätte einen besseren song verdient...
*
Grauenhaft. Nadine find ich zwar recht sympathisch, aber diese erste Single war ein Griff ins Klo.
Dämliches Gedudel, schlechter Gesang. Nadines "Deutsch" geht gar nicht (sie singt, als wolle sie ihren eigenen Dialekt veralbern). Auf Englisch kommt ihre Stimme besser.
Sie hatte ja ihren schlechtesten Auftritt bei "Starmania" mit einem deutschsprachigen Titel, den sie total verhunzt hat (was auch Herr Eder bemerkte).
Alleine deswegen hätte man ihr abraten sollen so eine Single zu machen.
*
Gezwungen und gepresst in das Media-Kostüm von Ö3 und Starmania.
Ein Nullum! :(
***
Der Song ist nicht schlecht, aber Nadine muss Englisch singen! Hoffe, Album wird Englisch, sonst sehe ich schwarz für eine Karriere!
******
Falls ihr Fanpages und so sucht: http://nadinebeiler.at.im/ und http://www.nadinebeiler-forum.at.im/ (SUPER NADINE FORUM) und http://mail.webspace.de/nadinebeiler-forum.at.tt/ kann man sich eine deinname@nadinebeiler-forum.at.tt E-Mailadressen holen!!
***
Ich find' Nadine zwar ziemlich sympathisch, aber diese erste Single war ein klarer Fehlgriff. Das ist nicht die Nadine, die man aus der Show kennt, mit ihren vielfältigen Stimmlagen. Hoffentlich wird's noch besser ...
*
kein hit orm
***
Nit so gut...
****
Sehr talentierte Sängerin, die leider völlig unter Wert mit Allerwelts-Balladen wie dieser zugekleistert wird. Die Stimme reißt es zum Glück noch raus.
Last edited: 04.06.2007 19:11
**
liebes mädl aus einem nachbarort von mir - aber das lied... schnarch.
**
Ich finde das klingt eher nach einer Yvonne Catterfield Kopie.
**
sowas bestimmt nicht..
*
Eindeutig nicht mein Geschmack. Verachtenswert!

Last edited: 07.07.2008 15:48
*
Austrian casting-show "Starmania" winner "Nadine" debut single.
I really don't like it!
*****
super
***
Erstaunlich, wie Universal es geschafft hat ein Jahrhunderttalent wie Nadine so in die musikalische Bedeutungslosigkeit abrutschen zu lassen. Dabei hat sie bei Starmania mehrfach gezeigt wozu sie in der Lage ist, wenn man sie nur läßt! Naja, man kann eben offensichtlich alles kaputtmanagen!!!
***
Süsses Stimmchen, aber das Lied ???
*****
Ein schöner Song!
***
Ich finde Nadine`s Stimme echt toll und war auch bei Starmania dafür das sie gewinnt!! Allerdings habe ich mir dann von der Siegerin mehr erwartet! Die ganze Nummer ist irgendwie mittelmäßig! Wirklich nichts besonderes für eine Gewinnerin bei einer Castingshow! Da sind ja ihre Casting Kollegen ungefähr gleich gut, obwohl die verloren haben! Find ich eher schwach, aber ihre Stimme ist einfach der Hammer! Ich verpasse dem Lied 3 Sterne!
***
Schade, dass dieses talentierte Mädel mit einer so platten Orchesterballade mit kitschigem Text versenkt wurde...
*****
Nichts zum Sagen: 3-
-----------------------
Sie war von Anfang an meine Favourtin bei Starmania, aber leider sind ihre Lieder nicht besonders hervorragend. Aber so schlecht is der Song auch wieder nicht: 5
Last edited: 29.10.2008 16:12
***
Ich wollte zwar, dass sie gewinnt, aber es ist bei Siegern immer das Gleiche: Es kommt nix gutes raus!!!! Der Song ist mittelmäßig!!! Echt nix besonderes!!!
******

* *

* *
***
eine richtige verschwendung... dabei hat sie eine so grandiose stimme!
**
...jep schade, dass sie unbedingt was deutsch-poppiges singen musste....pop/soul hätte ihr besser gestanden u. man hätte viel machen können aus ihr......."alles was du willst" ist sehr sehr schlaff....gääähhn...
****
naja geht so!

auch nichts mehr e gehört von ihr...
****
Nichtssagend, nicht schlecht.
***
Unnötig. WWürde mir nicht fehlen...
**
Als ob Österreich eine Yvonne Catterfeld bräuchte, schwache Nummer – 2*…
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.06 seconds