LOGIN
  SEARCH
  

SPANISH CHARTS 
SEARCH 
FORUM
Who are the most popular Spanish Sin...
Which is your Favorite Enrique Song
https://spanishcharts.com/forum.asp?...
I have Spanish chart archive!
What's these helllp


 
HOMEFORUMCONTACT

AVRIL LAVIGNE - I DON'T HAVE TO TRY (SONG)
Year:2007
Music/Lyrics:Avril Lavigne
Lukasz Gottwald
Producer:Dr. Luke

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:17The Best Damn ThingRCA
88697 037742
Album
CD
13/04/2007
3:17The Best Damn Thing [Limited Edition]Arista
88697198812
Album
CD
09/11/2007
MUSIC DIRECTORY
Avril LavigneAvril Lavigne: Discography / Become a fan
Official Site
AVRIL LAVIGNE IN SPANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Complicated15/09/200276
Don't Tell Me16/05/200486
Alice18/04/2010432
Here's To Never Growing Up14/04/2013291
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Let Go16/10/2005922
The Best Damn Thing22/04/2007923
Goodbye Lullaby13/03/2011427
Avril Lavigne10/11/2013115
SONGS BY AVRIL LAVIGNE
17
4 Real
Adia
Alice
All You Will Never Know
Alone
American Idiot
Anything But Ordinary
Bad Girl (Avril Lavigne feat. Marilyn Manson)
Bad Reputation
Basket Case
Bitchin' Summer
Black Star
Chop Suey!
Complicated
Contagious
Crush On You
Darlin
Daydream
Don't Tell Me
Everybody Hurts
Everything Back But You
Fall To Pieces
Falling Down
Falling Fast
Falling Into History
Fly
Forgotten
Freak Out
Fuel
Get Over It
Girlfriend
Girlfriend (Avril Lavigne feat. Lil' Mama)
Girlfriend (French Version)
Girlfriend (German Version)
Girlfriend (Italian Version)
Girlfriend (Japanese Version)
Girlfriend (Mandarin Version)
Girlfriend (Portuguese Version)
Girlfriend (Spanish Version)
Give You What You Like
Goodbye
He Wasn't
Head Above Water
Headset
Hello Heartache
Hello Kitty
Here's To Never Growing Up
Hot
Hot (Japanese Version)
Hot (Mandarin Version)
How Does It Feel
How You Remind Me
Hush Hush
I Always Get What I Want
I Can Do Better
I Don't Give
I Don't Have To Try
I Love You
I Will Be
I'm With You
Imagine
Innocence
Keep Holding On
Knockin' On Heavens Door
Let Go
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)
Losing Grip
Make Up
Mobile
Move Your Little Self On
My Happy Ending
My World
Naked
Nobody's Fool
Nobody's Home
Not Enough
Not The Only One
O Holy Night (Avril Lavigne & Chantal Kreviazuk)
Once And For Real
One Of Those Girls
Push
Remember When
Rock N Roll
Runaway
Shut Up
Sippin' On Sunshine
Sk8er Boi
Slipped Away
Smile
Spongebob Squarepants Theme
Stay (Be The One)
Stop Standing There
Take It
Take Me Away
Temple Of Life
The Best Damn Thing
The Scientist
Things I'll Never Say (Avril Lavigne feat. Sincere)
Things I'll Never Say
Think About It
Together
Tomorrow
Tomorrow You Didn't
Too Much To Ask
Touch The Sky
Two Rivers
Unwanted
Warrior
What The Hell
When You're Gone
Who Knows
Why
Wish You Were Here
Won't Let You Go
You Ain't Seen Nothin' Yet
You Never Satisfy Me
You Were Mine
ALBUMS BY AVRIL LAVIGNE
Avril Lavigne
Essential Mixes - 12" Masters
Goodbye Lullaby
Let Go
Let Go + Under My Skin
My World
The Best Damn Thing
The Best Damn Thing / Under My Skin
Under My Skin
Under My Skin / Let Go
DVDS BY AVRIL LAVIGNE
Live At Budokan: Bonez Tour 2005
My World
The Best Damn Tour 2008 Live In Toronto
Walk Unafraid
 
REVIEWS
Average points: 3.95 (Reviews: 43)
*****
gut.
****
Am Anfang wiedermal voll auf Tussi uuund dann kommt der übliche Rockteil den man von ihr zu gut kennt. Nichts Neues. vier..
****
Nicht der beste Song auf dem Album. Aber schlecht finde ich ihn nicht.
**
Wäre einen Bootleg Mixversuch wert mit Blümchen's Bicycle Race :P
******
Cool, fetzig!
Last edited: 13.05.2007 13:09
**
schwach
***
weniger..
***
Nicht mal soooooo schlecht!
17.07.2007 09:26
YVE
norwegiancharts.com
**
Das find ich etwas vom Peinlichsten, dass ich in letzter Zeit gehört habe - und gerade von Avril.
Was soll dieses getue am Anfang? Hört sich eher nach Rihanna oder einer anderen R'n'B-Tusse an und nicht wie Avril. Somit hat sie dann auch gleich den Rest des Liedes versaut.
*****
ich finds gut
**
nicht wirklich... nein nein gar nicht
*****
Doch doch, mir gefällt's.
******
Fetzig!
EInner meiner fav.auf dem ALbum
****
gut
*
Noch mehr Schwachsinn von dem sehr schwachen neuen Album...
******
Find ich sehr fetzig - also bin ich mal mutig und gib ihr 5
Last edited: 02.10.2007 22:10
****
I don't care what cha saying
I don't care what cha thinking
I don't care about anything
Get ready motherfucker cos I'm happening

Uh, Avril jetzt fürchten wir uns aber! Trotzdem ganz gut, 4~
Last edited: 03.01.2008 19:09
***
Je älter sie wird, umso peinlicher wird dieses ganze Getue. Abgesehen davon klingts auch doof.
****
fetziger Song der "kleinen Rockröhre", anfangs war ich etwas erstaunt, macht Avril jetzt einen auf R.W. mit Rudebox
****
Und wie das fetzt... zum Teil erinnert mich der Gesang an Gilette, die mit 20 Fingers gesungen hat.
***
Soso, sie hat die Hosen an. Wahnsinnig evil :-)
****
...knappe 4...
******
hat irgenntwas gutes :)
******
onfong guat...dann a no cool...
******
Schneller guter Song
***
Es ist nicht ganz mein Geschmack.
Sowieso finde ich ihr neues Album nicht ganz so gut wie die ersten zwei.
****
amüsante zickige lyriks, doof :)
******
Super, fetzt richtig :P
***
Der Anfang ist oberschwach, dann geht immerhin die Post ab... zu mehr als *** reichts aber dennoch nicht.
****
Ça peut vite lasser.
Last edited: 12.12.2014 00:06
******
Einer meiner absoluten Lieblingssongs von Avril Lavigne!!! Rockt drauflos!!!
*****
Avril mach ihr Ding gut!
****
...trotz viel Geschrei eine knappe vier, da der Sound einfach doch zu gut für eine drei ist...
**
Für mich eher n unangenehmer Song von Avril.

Ihre Stimme ist recht limitiert u. wenn sie so rumbrüllt ist das nicht gut. Diese Girlie-Rock-Pop-Nummer hat erneut mal wieder nen Einfluss aus der HipHop-Ecke.

******
Naja
****
Buena.
***
mässig gelungen, der Refrain eindeutig wieder zu lärmig und unsauber arrangiert und zudem schreit mir Avril zu viel. 3*
**
the introduction is obnoxious and crap but the rest of the song is pretty good
*****
Der Sprechgesang am Anfang ist natürlich absolut überflüssig und im Refrain merkt man doch schon, wie Avril stimmlich an ihre Grenzen stößt. Irgendwie find ich das Lied trotzdem ganz nett :)
***
weniger
****
Nicht schlecht, der "Rap" am Anfang iss aber nix. Zudem klingt der schnelle punkige teil nach Blink 182 und diesem Zeug.
***
Der Rap-Part ist peinlich, dazu noch dieser auf Rotzgöre getrimmter Gesang. Das ist auch nichts. Knappe 3.
***
Nagel für die Strophen. Der Refrain hebt es noch ins Mittelmaß - der Rest ist furchtbar!
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds